Christopeit Crosstrainer Ergometer CXM 6

Der Christopeit Crosstrainer Ergometer CXM 6 ist mit einem verschleißfreiem ca. 12 kg schweren 32-stufigem Induktions-Bremssystem und flüsterleisem Flachriemenantrieb ausgestattet, um somit ein geräuscharmes Training zu ermöglichen. Das Gerät bringt ein Nettogewicht von 51 kg auf die Waage und ist für Personen mit einem Maximalgewicht von 150 kg ausgelegt. Weiterhin steht das Gerät auch bei der Benutzung sehr ruhig, wofür der Niveau Boden- Höhenausgleich sorgt.

Beim Aufbau des CXM 6 sollte genügend Platz vorhanden sein, da dieser Stellmaße von 150x66x157cm (LxBxH) hat. Der Crosstrainer ist mit Montagerollen (in den vorderen Fußkappen integriert) ausgestattet und wird mit einem mitgelieferten Netzteil mit Strom versorgt. Soviel zu den Gewichts- und Größedaten, nachfolgend betrachten wir die Einstellungsmöglichkeiten, Trainingsprogramme und die Funktionen des Crosstrainers CXM6. Bevor wir auf den Aufbau des Gerätes und eine Übersicht der Vor- und Nachteile des Gerätes eingehen.

Christopeit Crosstrainer Ergometer CXM 6 Test 2017

Christopeit Crosstrainer Ergometer CXM 6, silber/rot/schwarz, 9128
  • Induktionsbremssystem
  • Computergesteuerte 32- stufige Widerstandseinstellung
  • Ca. 12 kg Schwungmasse
  • Teflon beschichtete Kunststofflager
  • Blue-Back-Light Display

Einstellungsmöglichkeiten, Trainingsprogramme und die Funktionen des Christopeit Crosstrainer Ergometer CXM 6

Bei dem Christopeit Ergometer CXM 6 handelt es sich um einen Ergometer mit hoher Anzeigengenauigkeit, nach EN -957-1 + 5 H/A von 07/2009. Dieser ist mit sechs vorgegebenen, eingespeicherten Belastungsprogrammen in unterschiedlicher Intensität ausgestattet. Weiterhin verfügt er über ein Herzfrequenzprogramm, mit Vorgabe der maximalen Pulsfrequenz (Pulsgesteuert), einem individuellen Programm sowie einem drehzahlunabhängigem Programm, bei welchem die Vorgabe der Wattleistung von 50 bis 350 Watt einstellbar ist.

Für sein individuelles Training kann man auch sogenannte Zielwerte eingeben, wie zum Beispiel Dauer des Trainings oder angestrebte Entfernung, welche man beim Training zurücklegen will. Stellt man beispielsweise die Trainingszeit auf 20min ein, beginnt diese nach den ersten Schritten abzulaufen. Die Pulsmessung kann bei dem Gerät wahlweise über eine Handpulsmessung, die Handpulssensoren sind im Lenker integriert oder über einen Pulsgurt (optionales Zubehör), Pulsgurtempfänger ist im Computer integriert, vorgenommen werden.

Die Pulssensoren im Griffbügel messen ziemlich genau, kleine Abweichungen im Vergleich zum Pulsgurt sind jedoch vorhanden, was sicherlich damit zusammenhängt, wie stark man an den Sensoren im Griff festhält. Die rutschhemmenden Fußschalen des CXM 6 von Christopeit lassen sich dreifach, in der Länge, verstellen und der benötigten Größe anpassen.

Die Steuerung des Gerätes findet mit Hilfe eines Blue Back Light LCD Display statt. Dieses ist mit sieben Anzeigefenster ausgestattet und zeigt gleichzeitig: Zeit, Geschwindigkeit, Entfernung, ca. Kalorienverbrauch, Watt und Pulsfrequenz an. Über das Benutzerprogramm lassen sich Benutzerspezifische Daten von persönlichen Grenzwerten wie Zeit, Entfernung, ca. Kalorienverbrauch und Pulsobergrenze eingeben. Eine Überschreitung der Grenzwerte wird im LCD Display angezeigt.

Aufbau des Christopeit Crosstrainer Ergometer CXM 6

Der Crosstrainer wird in einem großen Paket geliefert, bei Stellmaße von 150x66x157cm (LxBxH), nicht verwunderlich. Bei der Anlieferung hat das Paket ein ca. Gewicht von 56 kg, wobei alleine 53 kg für den CXM 5 anfallen. Das Trainingsgerät ist zum Teil bereits vormontiert, einzelne Teile müssen noch zusammengefügt werden und mit den restlichen Teilen verbunden werden.

Die Erfahrung zeigt, dass der Aufbau des Crosstrainers für eine Person alleine nicht möglich ist, da einige Teile sehr schwer sind und von einer zweiten Person beim Zusammenbauen gehalten werden müssen. Die Aufbauzeit varriert natürlich je nach handwerklichem Geschick der beteiligten Personen. Man kann jedoch davon ausgehen, dass man eine bis zwei Stunden mit dem Aufbau des Christopeit CXM 6 beschäfftigt sein wird.

Die Montageanleitung ist vom Text her gut beschrieben. Die Qualität der Abbildungen sowie die Explosionszeichnung könnten besser sein, aktuell sind sehr viele Infos auf einem kleinen Bild untergebracht. Weiterhin sind dem Paket noch zusätzlich Teile beigelegt, welche nicht in der Montageanleitung auftauchen. Eine Art „Beipackzettel“ gibt Hinweise zur Verwendung; die Teile werden zwischen Griff und Gerät auf die grosse Unterlegscheibe montiert.

Der Christopeit Crosstrainer Ergometer CXM 6 im Betrieb

Der Hersteller des CXM 6 hat, auf der Videoplattform Vimeo, ein Video des Crosstrainers im Betrieb eingestellt. Auf diesem kann man das Gerät sowohl im Detail, als auch in Bewegung sehen. Sicherlich nicht schlecht, das Gerät nicht nur auf Bildern, sondern im tatsächlichen Einsatz zu sehen. Daher haben wir das kurze Video (ca. 2,5 Minuten) für Sie nachfolgend eingebunden, bevor es dann mit den Vor- und Nachteilen des Crosstrainers weitergeht.

Vorteile und Nachteile des Christopeit Crosstrainer Ergometer CXM 6 auf einen Blick

Nachfolgend möchten wir in einer kurzen Übersicht die wichtigsten Vor- und Nachteile des CXM 6 aufführen, für all diejenigen, die sich nicht den ganzen Testbericht des Christopeit Crosstrainer CXM6 duchlesen möchten.

Ein Vorteil, der zwar nichts direkt mit dem Gerät, aber mit Amazon zu tun hat, bei denen man das Gerät relativ günstig bestellen kann, ist der, dass der Crosstrainer bis zum Aufstellort angeliefert wird und man sich erst ab dort mit dem doch hohen Gewicht auseinandersetzen muss.

Vorteile auf einen Blick

  • Standfest und sehr robust
  • Vielfältige Trainingsprogramme
  • Sensoren zur Pulsmessung am Haltegriff des Geräts
  • sehr leise im Betrieb
  • Stiftung Warentest Urteil 2011 “GUT“

Nachteile auf einen Blick

  • langer Aufbau
  • zweite Person für Aufbau benötigt
  • regelmäßiges Nachziehen der Schrauben um Störgeräusche zu vermeiden

Kommentare sind deaktiviert.